Kooperationspartner Karrieretag Familienunternehmen

Unternehmensvorstellung

Karrierechancen

Anforderungsprofil der Bewerber

Der Karrieretag Familienunternehmen Kooperationspartner im Festo Bildungsfonds

Der Karrieretag Familienunternehmen ist die Recruiting- und Kontaktmesse speziell für die Karriere im Familienunternehmen. Unter Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Energie treffen vorausgewählte Fach- und Führungskräfte auf die Inhaber und Top-Entscheider führender Familienunternehmen. Bekannte Familienunternehmen wie Hilti, Kärcher oder Würth gehen hier ebenso auf die Suche nach Führungsnachwuchs wie „Hidden Champions“ und Weltmarktführer wie HELLA, PERI oder WIKA. In einem sehr persönlichen Rahmen können im verbindlichen Gespräch mit den Firmenvertretern individuelle Karrierepfade entwickelt werden. Gegenüber anonymen Publikumsgesellschaften weisen Familienunternehmen in der Regel deutlich flachere Hierarchiestrukturen, größere Eigenverantwortung der Mitarbeiter und eine deutlich stärker ausgeprägte Corporate-Social-Responsibility auf. Angesprochen werden alle Fachrichtungen, insbesondere Ingenieure und Wirtschaftswissenschaftler.

zur Homepage

Karrieretag als Treffpunkt für Familienunternehmen mit hochqualifizierten Bewerbern

Gerade bei Absolventen und junioren Fachkräften stehen bei der Jobsuche die bekannten Unternehmen im Fokus. Familienunternehmen werden dabei oftmals in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung unterschätzt und bleiben somit häufig unbekannt. Auf dem Karrieretag Familienunternehmen können Sie sich über die teilnehmenden Familienunternehmen bei einer individuellen und persönlichen Unternehmenspräsentation informieren. Die Firmen sprechen über ihre Historie, ihre Produkte und zeigen die Besonderheiten als Arbeitgeber auf. Anhand der Bewerbungen für den Karrieretag Familienunternehmen wird ein „CV-BOOK“ mit allen akkreditierten Kandidaten erstellt und anonymisiert an die teilnehmenden Familienunternehmen versandt. Mithilfe dieses Dokuments können die Firmen vorab Einzelinterviews vereinbaren, die in den dafür vorgesehenen Interview-Lounges direkt am Karrieretag Familienunternehmen stattfinden. So besteht die Möglichkeit, neben dem Kontakt am Stand vorterminierte, aber natürlich auch spontane Einzelgespräche zu führen, um die Effizienz und Verbindlichkeit beim Kennenlernen zu erhöhen.

Stefan Klemm Der Entrepreneurs Club

„Viele Fach- und Führungskräfte orientieren sich bei der Suche nach einem Arbeitgeber zunächst an den bekannten Namen der großen Konzerne und stellen nur selten die Familienunternehmen in den Fokus ihrer Karriereplanung. Dabei bieten gerade diese Unternehmen ein Karriereumfeld, das vielen besonders talentierten Bewerbern stärker entgegenkommt.“

Attraktive Karrierechancen Karriere im Familienunternehmen

Anders als in Großkonzernen mit größtenteils standardisierten Personalentwicklungsprogrammen setzen Familienunternehmen auf das Potenzial jedes einzelnen Mitarbeiters. Darüber hinaus sind die Hierarchien deutlich flacher, die Kommunikationswege kürzer und direkter. Wer gut ist, bekommt schnell mehr und mehr Verantwortung, denn hier zählen viel stärker Eigeninitiative und Leistung. Wer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung ist und sich für eine Karriere in einem Familienunternehmen interessiert, sollte einen Blick auf www.karriere-familienunternehmen.de werfen. Auf der Webplattform präsentieren sich führende deutsche Familienunternehmen ambitionierten Fach- und Führungskräften – insbesondere Wirtschaftswissenschaftlern und Ingenieuren – und zeigen auf, welche vielseitigen und attraktiven Möglichkeiten sich fern von vorgezeichneten Karrierewegen bieten.

 

Anforderungsprofil der Bewerber

  • Absolventen, Young Professionals und Professionals
  • alle Fachrichtungen, insbesondere Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften
  • akademischer Abschluss an einer Universität, Fachhochschule oder sonstigen staatlich anerkannten Hochschule
  • für Studenten: Abschluss spätestens im Folgejahr des jeweiligen Karrieretags Familienunternehmen