Neu! AKAD-Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien (Bachelor of Engineering)

Entdecken Sie den neuen Studiengang der AKAD Hochschule


Sie möchten sich für Ihre Karriere in der Energiewirtschaft fit machen? Experte werden bei der Entwicklung von Innovationen und neuen Geschäftsmodellen am Markt für Erneuerbare Energien? Sie benötigen spezielles Know-how im Bereich Smart Grids? Utility 4.0 und die Digitalisierung der Branche sind wichtige Schlüsselworte für Sie? Sie möchten verstehen, wie e-Mobility zur Netzstabilität beiträgt? Dann ist dieser neue AKAD-Studiengang, der ingenieurwissenschaftliches Know-how mit BWL-Fertigkeiten und Spezialwissen zu Erneuerbaren Energien kombiniert, genau richtig für Sie.  

Ihre Perspektiven: Profilieren Sie sich mit diesem neuen AKAD-Studiengang, um in verantwortungsvoller Position in allen Marktrollen und Unternehmensbereichen eines Energieversorgers oder einer der benachbarten Industrien Karriere zu machen. Als Wirtschaftsingenieur Erneuerbare Energien stehen Sie für integriertes Management und nachhaltige Lösungskompetenz bei fachübergreifenden Aufgabenstellungen zwischen Betriebswirtschaftslehre und Technik.

Grundlagen und Anwendungen: (Semester 1 bis 5): Hier erwerben Sie ingenieurtechnisches und betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen und stellen die Weichen für Ihre Vertiefungsrichtung im sechsten Semester. Sie erstellen Ihre erste wissenschaftliche Arbeit im Rahmen eines Projektberichts.

Vertiefung und Spezialisierung

(Semester 6 und 7): Mit dem bisher Erlernten bereiten Sie sich individuell auf Ihre Bachelor- Arbeit und zielgerichtet auf Ihren Abschluss vor. Im Rahmen des neuen AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand und Interesse ganz individuell, ob Sie an den vertiefenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Ein technisches Highlight Ihres Fernstudiums ist die anwendungsorientierte Laborarbeit. Diese findet in Kooperation mit unseren renommierten Partnerhochschulen, der Hochschule Pforzheim bzw. der Fachhochschule Wedel, statt – ganz nach Ihrer Wahl. So ist garantiert, dass Sie mit modernster Laborausstattung arbeiten. Bei Ihrem Smart-Grid-Labortag an der AKAD University in Stuttgart experimentieren Sie mit verschiedenen Smart Grid Szenarien. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen dieser Rahmen den intensiven Dialog mit den betreuenden Professoren und Laboringenieuren. Diese bringen ihre umfassende berufliche Erfahrung aus ihrer Tätigkeit in der Industrie mit ein. Bei AKAD erleben Sie so einen sinnvollen Mix aus Wissenschaft und Praxis. Bei der Vermittlung unseres Lernstoffes greifen wir auf modernste Medien zurück. Mit den Studienunterlagen bekommen Sie von uns zusätzlich kostenlos wertvolle Software (z. B. „SIMULINK“, „PTC Creo“). Profitieren Sie von diesen Anwendungen, die Sie im Studium und auch sofort im Beruf einsetzen können.

Details Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Erneuerbare Energien

  • STUDIENBEGINN »»Jederzeit
  • ABSCHLUSS: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • VERTIEFUNGEN »»Smart Grids »»Politik/Regulierung/Markt
  • LABORSTANDORTE »»Hochschule Pforzheim oder Fachhochschule Wedel »»Smart-Grid-Labor AKAD University
  • STUDIENDAUER »»Regelstudienzeit: 7 Semester in der Sprintvariante 9 Semester in der Standardvariante CREDITS »»210 ECTS
  • STUDIENGEBÜHREN »»Sprintvariante 42 Studien-/Zahlmonate (7 Semester) 315,– € monatlich 13 230,– € gesamt zzgl. 960,– € Prüfungsgebühr »»Standardvariante 54 Studien-/Zahlmonate (9 Semester) 245,– € monatlich 13 230,– € gesamt zzgl. 960,– € Prüfungsgebühr  

Bei Fragen steht Ihnen unsere AKAD-Studienberatung unter der Rufnummer 0711 81495-400 zur Verfügung.

Download Infobroschüre Studiengang

Partnerhochschule AKAD